Am Donnerstag, 3. Juni 2021 wurden wir zu einem Fahrzeugbrand beim Modellflugplatz Edelhof gerufen.

Unmittelbar nach der Alarmierung rückten wir mit unserem LFA-B und MTF Richtung Edelhof aus. Vor Ort stand ein PKW bereits in Vollbrand. Sofort rüsteten wir uns mit schwerem Atemschutz aus und begannen mit dem ersten Löschangriff. Die mitalarmierten Feuerwehren (Friedersbach, Gerotten, Kleinschönau, Mitterreith, Stift Zwettl, Zwettl-Stadt) unterstützen uns tatkräftig.

Nachdem der Brand unter Kontrolle war, wurden mit Schaum die restlichen Glutnester erstickt.

Nachdem das Auto durch die Polizei freigegeben wurde, transportierte die FF Zwettl das Auto mittels WLFA-K ab. Anschließend wurde die Grundfläche bestmöglich gesäubert.

Herzlichen Dank an die Polizei, allen Feuerwehren und den Rettungsdienst für die gewohnt sehr gute Zusammenarbeit!

Fotos: (C) FF Rudmanns, FF Zwettl, FF Stift Zwettl