Am 14. und 15. Juni absolvierte unser Kamerad OFM Philipp Siegl erfolgreich das Modul „Fahrmeister“ im Niederösterreichischen Feuerwehr- und Sicherheitszetrum. 

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung wurde Philipp Siegl vom Feuerwehrkommandanten zum neuen Fahrmeister ernannt. Er ist für die Instandhaltung und Wartung unseres Fuhrparkes zuständig. Um das Amt auszuüben, ist vorher ein entsprechendes Modul im NÖ Feuerwehr- und Sicherheitszentrum in Tulln zu absolvieren. 

Dort wurde unserem Kameraden am 14. und 15. Juni, Wissen rund um das Thema Fahrmeister, vermittelt. Dazu zählte: die periodische Wartung und Überprüfung von Fahrzeugen und motorisch betriebenen Geräte, Bedienung der TS (Tragkraftspritze) und ein Theorieteil. 

Die Mitglieder der Feuerwehr Rudmanns gratulieren OFM Philipp Siegl herzlich zur erfolgreichen Absolvierung des Lehrgangs!